Triphala (Tabletten) Bio 60g/200g

Umsatzsteuerfrei aufgrund der Kleinunternehmerregelung, zzgl. Versand

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Triphala (Tabletten) bio

  60g -  ca. 150 Tabletten
200g - ca. 500 Tabletten

Nahrungsergänzungsmittel mit Tanninen.

Wir verwenden für unsere Triphala-Kräutertabletten getrocknete Früchte (Amla, Haritaki und Bibhitaki) in Bioqualität, hochwertiges Rohmaterial aus nachhaltigem Anbau, das sorgfältig geerntet, gereinigt und getrocknet wird. 


Produktinformationen

Triphala (Tabletten), bio

Nahrungsergänzungsmittel mit Tanninen

Wir verwenden für unsere Triphala-Kräutertabletten getrocknete Früchte (Amla, Haritaki und Bibhitaki) in Bioqualität, hochwertiges Rohmaterial aus nachhaltigem Anbau, das sorgfältig geerntet, gereinigt und getrocknet wird. Obwohl es sich um ein traditionelles Produkt handelt, werden auch moderne Herstellungs- und Trocknungsverfahren verwendet. Es werden international gültige Hygienestandards eingehalten. Besonderen Wert legt unser Qualitätsmanagement auf die Prüfung der mikrobiologischen (bakteriellen) Belastung des Pflanzenmaterials. Bei einem tropischen Herkunftsland wie Indien ist dies ein für die Produktsicherheit entscheidender Aspekt. Falls nötig führen wir eine schonende Keimreduzierung durch.

Dem Pulver sind keine Füll- oder Hilfsstoffe zugesetzt. Es enthält mit all seinen Bestandteilen und sekundären Pflanzenstoffen den vollen Wert der Pflanze.Im Vergleich zur sonst üblichen Lufttrocknung ist dies die schonendere Art der Trocknung, denn die natürlichen Pflanzenstoffe bleiben besser erhalten. Anschließend werden die Früchte zu Pulver vermahlen.


Das in den Tabletten enthaltene Pulver entspricht den Richtlinien für Rohkostware und wurde speziell für unsere Firma hergestellt.

Nährwert/Inhaltsstoffe

Created with Sketch.

Produktbezeichnung  | Nahrungsergänzungsmittel mit Tanninen
EAN  | 4032582018810
Lieferzeit  | ca. 2-3 Werktage
Inhalt (Nettofüllmenge)  | 200 g (ca. 500 Tabletten)
Marke  | Classic Ayurveda
Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer  | Amla Natur GmbH, Butterberg 3, 21279 Drestedt, Deutschland
Zutaten  | Amalaki* (Emblica officinalis) Fruchtpulver 32,5%, Bibhitaki* (Terminalia belerica) Fruchtpulver 32,5%, Haritaki* (Terminalia chebula) Fruchtpulver 32,5%, Tapiokastärke** aus kontrolliert biologischem Anbau
Verzehrempfehlung  | 2 x 3 Tabletten täglich. Tagesverzehrmenge enthält: 2340 mg Fruchtpulver und 634 mg Tannine. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrempfehlung darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel ersetzen nicht die ausgewogene,abwechslungsreiche Ernährung.
Aufbewahrungs- und Verbrauchshinweise  | Vor kleinen Kindern sicher aufbewahren.Kühl und trocken lagern.
Ernährungsformen  | vegan
Zertifikate  | Bio, LEFO-Qualitätssiegel
Zertifikat Details  | DE-ÖKO-037 (Nicht-EU-Landwirtschaft)
Etikettensprache  | Deutsch, Englisch

Produktdetails

Created with Sketch.

Triphala (Dreifrucht)

Triphala, auch Dreifrucht genannt, gilt im Ayurveda als die bedeutendste Nahrungsergänzung und das wichtigste Rasayana. Sie besteht zu gleichen Teilen aus den drei Früchten Amla (indische Stachelbeere), Haritaki (rispige Myrobalane) und Bibhitaki (grüne belerische Myrobalane). Amla beruhigt in erster Linie Pitta, Haritaki harmonisiert vor allem Vata und Bibhitaki besänftigt hauptsächlich Kapha. Die Kombination der drei Früchte gleicht alle Doshas aus.

Kurze Übersicht im Einzelnen

  • Lat.: Emblica officinalis, Terminalia chebula, Terminalia bellirica
  • Ayurvedisches Pflanzenprodukt aus kontrolliert biologischem Anbau
  • Im Ayurveda traditionell bekannt als Rasayana
  • Herkunftsland: Indien
  • Kann zu jeder Jahreszeit eingenommen werden
  • Harmonisiert alle drei Doshas

Gewährleistung der Produktsicherheit durch ein Deutsches Labor. Dieses Produkt entspricht den deutschen/EU-Richtlinien in Bezug auf Schwermetalle und Mikrobiologie.


Besonderheiten

Created with Sketch.

Dem Pulver sind keine Füll- oder Hilfsstoffe zugesetzt. Es enthält mit all seinen Bestandteilen und sekundären Pflanzenstoffen den vollen Wert der Pflanze.Im Vergleich zur sonst üblichen Lufttrocknung ist dies die schonendere Art der Trocknung, denn die natürlichen Pflanzenstoffe bleiben besser erhalten. Anschließend werden die Früchte zu Pulver vermahlen.